Zoobesuche

Wenn Ben hört das wir in den Zoo fahren weiß er ganz genau wo es hingeht. Tiere, überall Tiere. Eine ganze Weile verharren wir vor dem Aquarium mit den vielen bunten Fischen. Stundenlang könnte er hier sitzen und den Fischen beim Hin und Her schwimmen zusehen. Und es ist egal wie häufig Ben schon vor diesem Aquarium gesessen hat, er ist immer wieder aufs Neue begeistert.

Aber auch die Zebras, Affen, Löwen, Erdmännchen etc. bestaunt Ben unheimlich gerne. Besonders angetan haben es unserem Sonnenschein die Pinguine.

Da Ben noch nicht laufen kann, ist dies für ihn ein Highlight. Hier kann er an der Scheibe stehen und den Tieren ganz nah sein. Seine Körpergröße ist gerade genau richtig, um unter wie auch über Wasser die Tiere beim Schwimmen zu beobachten. Ich habe das Gefühl das Ben in diesem Moment alles um sich herum vergisst und ihm daher das längere Stehen keine Schwierigkeiten bereitet und er augenscheinlich ewig in dieser Position verharren könnte. Ben kann dann fast genau das Gleiche wie die anderen Kinder um ihn herum. Ben wird laufen können, das war übrigens eine meiner größten Befürchtungen, das steht fest, aber bis dahin werden wir noch einige Situationen erleben in denen er zuschauen muss wie sich die anderen Kinder in seinem Alter fortbewegen und er diese manchmal mit einem traurigen Blick beobachtet. Diese Momente fallen uns als Eltern manchmal schon echt schwer.

Mit seinem Kumpel Joris hatte Ben Noah beim letzten Zoobesuch begeistert die Eisbären, die sich trotz ihrer Schwere so leicht durchs Wasser bewegten, bewundert. Hier ist es ähnlich wie mit den Pinguinen, unserer Staunemann ist kaum von der Scheibe weg zubekommen. Herrliche Momente, bei denen uns das Herz aufgeht. Wir können Ben mit so kleinen Dingen eine riesengroße Freude bereiten.

Wir fahren ganz sicher ganz bald wieder vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s